Vita

 

 

Vita:

 

Schon in jungen Jahren kam Vincent in der Musikschule mit Jazz und Improvisation in Kontakt. Mit 15 Jahren erhielt er Unterricht an der Musikhochschule in Dresden und besuchte anschließend das Sächsische Landsgymnasium für Musik mit Hauptfach Jazz Klavier. 

 

Er war Mitglied in verschiedenen Nachwuchsensembles und BigBands, spielte Konzerte Tourneen im Inn- & Ausland, trat bereits auf zahlreichen Festivals auf und beteiligte sich an Studioaufnahmen und Albumproduktionen.

 

In seiner Musik verbindet Vincent Elemente aus Jazz, Klassik und anderen Stilen mit freier Improvisation und zeitgenössischer Musik. Er spielt in diversen Bands für die er Musik schreibt und arrangiert. 

 

Als Solist und mit seinem Trio wurde er bereits mehrmals bei Wettbewerben ausgezeichnet. Gegenwärtig lebt und studiert er in Leipzig.

 

 

 

Preise/Auszeichnungen

 

 

Mitteldeutscher Jazzpreis 2020 mit VMT

1. Platz Jazzhaus Competition Freiburg 2020

Solistenpreis at Young Breeze of Jazz Competition 2020

Förderpreis der deutschen Jazzunion 2019 mit VMT 

Konzertpreis Jazzopen Stuttgart mit VMT

1. Preis Bechstein Klavier Wettberwerb 2018